WATCH: 3sat, ARTE .... LISTEN: Organized Noize - Set it off ....READ: Ephraim Kishon

Man kann nicht ewig allein bleiben, ohne wahnsinnig zu werden... - Liebt man dann jedoch jemanden, dann wird man's trotzdem.

  Startseite
  Archiv
  <[! Tagesablauf !]>
  <[!! Disclaimer !!]>
  <[!!! FAQ !!!]>
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Be gay
   Be a spy
   Be Different
   Be Obsessed





http://myblog.de/stsz

Gratis bloggen bei
myblog.de





301 MOVED



Dieses Blog ist umgezogen, ihr findet es jetzt unter



http://myblog.de/starling
24.11.06 18:15



MAGISCH!


MAAAGISCHER LLIIINK
http://shortlink.info/?$1$yJMKi (klicky)


Was verbirgt sich hinter ihm? BUHUHAUAHUIAHU!???!
1.8.05 10:50


Diese Tastatur hier (klicky) nenn ich doch mal ganz ungeniert endgeil!!!
17.7.05 11:18


Toll. Kehlkopfentz?ndung. Herumschleimen. Antibiotika.

Alles Mist...
24.6.05 11:08


Beim Durchlesen einiger k?rzlich verfasster Texte habe ich bemerkt das mein alter Witz, Zynismus, Sarkasmus und die sch?ne Arroganz wieder kommt.. Zumindest die Selbstsicherheit!

I AM BACK, AND I FEEL GOOOOOOD!!

yeah!
10.6.05 10:57


Mein zweites Blog ist heute wieder aufgenommen worden, vermutlich werde ich dort mehr bloggen als hier (keine Kunst )...

ACHTUNG! Bevor ihr da jetzt reingeht... Es ist ein rein schwules Blog, das sich meist mit schwulen Sachen in Mannheim besch?ftigt. Da drin is nix versautes oder nacktes oder Bilder, aber .. es is halt schwul

http://myblog.de/starling (klicky)

PS: Auf der "?ber..." Seite in diesem Blog sind teilweise aktuelle Photos von mir. Wen es interresiert.

PPS: Da drin wird ?fter von "Profilnamen" oder "GayRomeo" gequasselt. GayRomeo ist eine online Kontaktb?rse und Chat und was wei? ich. Schwul halt Sowas wie http://www.friendscout24.de in der Heterowelt.
10.6.05 10:45


K?ln: nur ein wenig herumgefahren, 359 WLANs, 136 davon ungesch?tzt, 69 mit Default-SSID
Mannheim: von neustadt mit der S-BAhn nach Mannheim und von dort einfach nur nach Hause gegangen: 119 WLANs, 57 ungesch?tzt, 33 mit Default-SSID

Wer braucht schon GPRS oder UMTS?

Ich surf in letzter Zeit einfach in den Parks, Caf?s oder Bars
2.5.05 12:56


Wollte heute StarCofe, Wasserturm, Kino, Bolands Tour machen. Leider ist aber NIEMAND verf?gbar.. Also alleine :-(... und zu allem ?berdruss muss ich um 21:30 in Ludwigshafen sein... Mein Leben ist sehr sehr .. einsam.

Die Innenstadt ist total leer.
Alle sind irgendwie an irgendwelche Seen gefahren. Karlo ist mit Sascha seit Freitag weg,... Urlaub? Paris? :-(((... F?hle mich im Stich gelassen von ihm, aber schon seit ?ber einem halben Jahr ..

Die Zeit geht an mir vorbei, jeder hat Spass, entwickelt sich weiter, und ich ... ich gehe einfach nur ein... Kein Spanisch, .. kein Sport.. nix...

F?rchterlich...

Klar, das "Alles neu macht der Mai" Programm wird planm??ig anlaufen, ... aber .. warum? Wieder f?r die Einsamkeit? Alleine macht alles nur halb soviel Spass :-(
1.5.05 15:47


War gestern auf einer Party-Stra?enbahn bis 00:00 ("Tramz in den Mai", Rundfahrt), und dann bis 05:00 auf der Himbeerparty in Mannheim.

Wollte eigentlich nach der Stra?enbahnparty heim, aber bin doch hingeganen.. Vier Leute hatten sich angemeldet, und angefragt ob ich doch kommen k?nnte...

Den ersten hab ich etwa 1.2 Sekunden gesehen, den zweiten etwa 3 Minuten, den dritten gar nicht, und den anderen im Stakkato immer mal wieder....

Am Ende war es dann doch ganz lustig (nach einem Hangover um 02:30), hab dann mit Florence, einer netten Franz?sin, getanzt.. Himmel.. GENIAL!!! Die h?tte mich sofort haben k?nnen.

Genauso wie ein nettes M?del im Partyzug... Huiii..

Typen hab ich zwar auch angesehen.. aber ... keine Ahnung, war irgendwie frustriert... War mir dann egal.

Tanzen konnte ich eher weniger, denn es war kaum platz, und Schuhe und der Boden passten ?berhaupt nicht zusammen.. zuviel Grip... :-(

Daf?r hab ich aber ein wenig mit Marc, einem alten Bekannten von mir, getanzt. Ich hab mich so gefreut ihn wiederzusehen, er wohnt n?mlich jetzt in Saarbr?cken.

Hat mich an die sch?nen Zeiten im T6 erinnert....
1.5.05 15:39


Statusupdate #2:
Am 31.10. muss ich entweder einen neuen Mitbewohner haben, oder aus meiner Wohnung ziehen. Ich denke ich tauge nicht zu einer WG, aber ich will auch nicht mehr alleine leben.. und in einer WG ist irgendwie billiger. Brauche jetzt viel Geld.

Will auch einen neuen Job. Ich verkaufe mich WEIT unter wert. Hab gestern erfahren das ich etwa 10 Tausend Euro unter dem Durchschnitt in UNSERER FIRMA bin, und jeder Mitarbeiter sagt ich spinne das ich f?r so wenig arbiete.
Nun. Entweder ich ziehe nach Neustadt und bleibe bei meinem Arbeitgeber, daf?r aber mit monatlich 300 mehr *Netto* in der Tasche, oder ich ziehe in Mannheim in eine neue Wohnung und such mir dort einen Job mit 39 Tausend Brutto im Jahr.

Nat?rlich gibt es auch die M?glichkeit das ich nach Frankfurt oder K?ln ziehe.. Mal sehen.. mal sehen.

Muss jetzt ECHT mal anfangen wegen Job und Wohnung zu schauen, hab aber kaum Zeit mal nachzudenken. Entweder alles zu hektisch.. oder alles zu lethargisch...
29.4.05 15:37


Aktueller Statusreport:
  • 8 zur?ckgegangene Lastschriften weil das Gehalt 18 Stunden sp?ter als geplant eintraf.
  • Keine TANs mehr
  • Antidepressiva abgesetzt, Therapie abgebrochen, keinen Bock mehr auf beides
  • Null Lust auf Sex
  • Null Lust auf M?nner, meine Homosexualit?t ist in Gefahr. Schaue in letzter Zeit fast nur noch Frauen hinterher
  • War mit einem Kumpel in einer Kneipe mit 18 geilen jungen Typen, einige standen auf mich, ich hab nur Zeitung gelesen, weil es so.. blah! war ... Bin nach 45 Minuten gegangen.
  • Bin irgendwie angezogen (geistig, was es noch schlimmer macht) von einem Kumpel von mir (Denis). Er ist Wirtschaftsinformatiker, und ich erkl?re ihm meist Abens Java. Wir kennen uns schon l?nger, aber jetzt ... packt es mich irgendwie. Er redet genauso wie mein Gehirn denkt (Aufbau, nicht unbedingt Inhalt), ich h?re ihm gerne zu. Ich finde ihn sehr .. angenehm und beginne mich zu ... verknallen. Muss es aber kontrollieren. Ich denke ich werde diese verliebtheit im Keim ersticken, es wird sonst wieder zu einem Freundschaftszerst?rer. Und JA: Er ist schwul
  • Canti will irgendwie nix von mir, oder er ist zu sch?chtern. Aber nach 2 Monaten hat er wohl auch keinen Bock mehr auf Zeichen von mir zu warten. Neulich hat es mich schon ein wenig gebeutelt das er irgendwie mit dem M?nchner zusammenkommen will/wird. Er hat es mir w?hrend eines Telefonates beil?ufig gesagt (VisualBasic Telefonsupport ), mich hat es fast niedergebeutelt. Ich wei? immer noch nicht ob ich Chancen h?tte, da er aber im August f?r ein halbes Jahr (oder noch l?nger) nach Australien geht, denke ich eine Beziehung h?tte ohnehin keinen Sinn.
  • Mit Karlo wohne ich irgendwie noch zusammen, aber wir sehen uns kaum, reden nicht, gehen uns aus dem Weg. Finde die beiden (Karlo und seinen Freund) total l?cherlich und kindisch. Ich nenne sie immer "Kindergarten"
  • Wir trennen jetzt Waschmittel, Essen und Toilettenpapier (ich benutze das Blaue, er das Wei?e...)
  • Null Bock auf meinen Job als Escort
  • Null Bock auf meinen Job als Programmierer - aber das liegt daran das ich zZ auf viele Infos von der Siemens warte.
  • Habe in 1.5 Stunden weil mir langweilig war ein MiniWiki in Asp.NET geschrieben
  • Bin morgen auf "Trams in den Mai". Eine Party-Strassenbahn f?hrt etwa 5 Stunden hin und her, und wir haben Spass, Musik, Getr?nke, Tanz, in ihr drinn
  • Meine Lesbe schuldet mir immer noch 61-77 Euro (je nach Sichtweise)
29.4.05 14:58


Bin grad wieder aufgestanden.


  1. NIE WIEDER MIT HOMOS IN EINE HETERODISKO

  2. NIE WIEDER MIT MEINER LESBE WEG, AUSSER SIE VERSPRICHT TROCKEN ZU BLEIBEN

  3. NIE WIEDER MIT HENDRIK REDEN

Nun, was ist passiert?
Nun, mich gel?stet es auch nach Frauen, und ich bin in die VillaDrei in Manheim (Absoluter Hetero Club & Disko) mit zwei Schwuppen und einer Lesbe mitgegangen, im Hinterkopf mit dem Ziel Frauen abzuschleppen. Das klappt aber nicht wenn du mit Homos dort bist. Deine Freunde wollen nat?rlich das du ab und dann mal mit ihnen tanzt, weil sonst sehr sehr sehr wenig homosexuelles ruml?uft, und ich wollt eher weniger mit denen tanzen. (Tanz generell lieber allein Freestyle). Und als ich mich erweichen lies und mit ihnen getanzt habe, hab ich mich bei der Frauenwelt schon mal als Homo abgestempelt.

Meine Lesbe hat ?ber 80 Euro in Alkohol gesteckt (mein Geld), sich besoffen, peinlich daneben benommen, w?re 3 mal beim R?ckweg fast vor ein Auto gelaufen ("eyyy, deeerr nimmmt uns mittt!!"), obwohl ich extra ein Taxi bestellt hatte. Und sie hatte mehrere hysterische Anf?lle: "ICH WILL JETZT EINE FRAU! ICH BIN H?SSLICH! WARUM WILL MICH HIER NIEMAND?" (in einer Hetero Disko)...

Hendrik hat sich auch peinlich daneben benommen. In der Dizze, besonders auf dem R?ckweg, und auch sehr stark mir gegen?ber.

Und wenn du n?chtern bist und deine stock-dichten Freunde pflegen, dich um sie k?mmern, und auf sie aufpassen musst (damit sie gut nach Hause kommen, damit sie in der Dizze keinen Scheiss bauen, nicht in andere leute rein"tanzen"...), dann ist das ein sehr sehr undankbarer job.

Ich glaube in Richtung Lesbe und Freunde sind ?ber 140 Euro geflossen.
Havanna Cola ("Ich sp?r gar nix! Kann noch mehr trinken"), Taxi in's "Action", Getr?nke im "Action".

Dann waren wir eben im "Action".
Ab 06:00 begann dann Musik, 6:10 war dann der Techno-DJ da, hab mich kaputt getanzt (als Ausgleich). Denis und Hendrik sind sehr schnell gegangen (War auf die beiden sauer, und Denis war ohnehin TOTAL kaputt), hab bis 7:xx getanzt, w?hrend meine Lesbe 2h schlief. War TOTAL ALLEINE auf der "Tanzfl?che" und der einzige Mann unter 28 dort
Man hat mich dann auch gefragt ob ich leute von mir anrufen k?nnte die ?hnlich wie ich sind, das die jetzt auch noch vorbeikommen
Da war tote Hose, war aber auch zu erwarten.

Am Ende war es also finanziell ein Desaster (bekomm das Geld von denen eh nie wieder), ein anstrengender Abend, hab keine Frau abgeschleppt (wie denn auch wenn die Lesbe alle anquatscht und dauernd beim Tanzen besch?tzt werden muss), aber wenigstens hab ich bemerkt das ich ?rmelfreie Tops tragen kann, und ich hab 1.5h zu Techno getanzt..

*grummel*

Und wie war euer WE so?
16.4.05 12:57


Set it off, I suggest y'all,
Set it off, I suggest y'all,
Set it off, come on now, set it off!
15.4.05 14:55


Auszug Karlos: 31.10.2005
Datum meiner Einlieferung: 01.11.2005
5.4.05 16:03


Kaum denke ich an dich, an deine Augen, an dein L?cheln, schon rei?en die Wolken am Himmel auf, und es herrscht strahlender Sonnenschein.

Zufall?

Wohl kaum!

5.4.05 15:58


Anzahl geschlafener Stunden: 6
Restalkohol: 0.9 Promille (gesch?tzt)
Kontostand: 1145 Euro im Minus
Aussichten: schlecht
Anzahl potentieller Kuschelmenschen heute Abend: 0

-> shit

****

Urlaubsres?me?:
Anzahl Ficks: 4
Anzahl unterschiedlicher Geschlechtspartner: 2, davon einer Megas?? (klicky)
Anzahl Familienmitglieder zu denen man den Kontakt abgebrochen und die man w?st beschimpft hat: 5
Anzahl Stunden die man mit Karlo gekuschelt hat: 0.75
Verbrauchtes Geld, inklusive Transit: ~200 Euro
Anzahl Stunden die man mit Tanzen verbracht hat: 5
Anzahl Piloten der "Austrian Airline" die man kennengelernt und f?r sp?tere Ficks vorgmerkt hat: 1

30.3.05 10:51


Meine Lesbe will mich einem ihrer Freunde morgen vorstellen. (Denke es ist morgen )

Sie sagt er kenne mich aus dem T6 und w?re sehr sch?chtern.

Ich frage: "Ok. Erz?hl mir von ihm! Was f?r einen Charakter hat er?"

Sie:
"Er hat einen guten Charakter"


Das bedeutet er ist h??lich, ne?


H??lich w?r ja kein Problem, auch nicht sexuell, aber wenn er sch?chtern und introvertiert ist, dann kann ich damit nix anfangen.
21.3.05 11:59


Frei nach Madonna:
Schnapp dir einen 18 j?hrigen. Er wei? nicht was er tut, das daf?r die ganze Nacht durch.
17.3.05 11:05


Na dann schaun wir mal.
Ich habe es am Montag mit einem Gesch?ftsmann getrieben, am Sonntag mit einem Halb-Franzosen/Halb-Marokkaner und am Samstag mit jemanden der in einer festen Partnerschaft ist wovon ich wu?te.

Donnerstag und Freitag mit zwei nicht so attraktiven Menschen, daf?r aber gegen Bezahlung.

Hmm....
16.3.05 15:11


Ich frage mich in letzter Zeit ob meine extrem offene Art im echten leben wirklich so super ist. Ich denke ich sollte mir ?fter Gedanken machen bevor ich mit leuten plaudere, von meinem Leben erz?hle, etc.

Viele f?hlen sich durch meine fast aggressiv offene Art vielleicht verletzt, und sprechen dann nicht mehr mit mir, oder ich verliere sie als Bekannte - weil sich deren Bild von mir zu sehr ins negative wendet.
Und soviele Bekannte/Freunde hab ich zZ nicht, das ich mir leisten k?nnte sie alle zu verschrecken, und in ihrem Piet?tsgef?hl zu verletzen.

Aber ich brauche einen Vertrauten dem ich alles erz?hlen kann, der mir alles erz?hlt, und der immer da ist zum Quatschen. Nichts ist schlimmer als sachen auf dem Herzen brennen zu lassen, oder immer nachdenken zu m?ssen bei welcher Angelegenheit man zu wem gehen muss.

Fr?her war dieser Vertraute mal Karlo, aber dem kann ich mittlerweile nicht mehr alles erz?hlen. Themen wie Liebe usw. erzeugen Schmerz wenn ich es mit ihm berede. Er kann mir auch nicht von seinem Freund erz?hlen, weil es mich schmerzt. So bleibt zumindest in Teilen eine gewisse offenheit bei der Sexualit?t, wobei er mir auch wiederum nix ?ber seinen Freund erz?hlen kann, ich w?rde sterben wenn er das tun w?rde. :-(

Aktuelles Beispiel ist, das ich nicht einfach mit allen meinen *schwulen* Freunden ?ber meine Schwanzbilder sprechen kann. Hab gestern welche gemacht, war ganz witztig. Wollte sie bewertet haben, aber einige haben das abgelehnt, sie waren zu sch?chtern, f?hlten sich komisch. Was soll ich sagen? Die denken von mir nun sonst was, und reden vielleicht nicht mehr mit mir. Obwohl nahezu alle meinen Schwanz eh schon kennen!

Karlo hat die Bilder nat?rlich angesehen (er kennt ihn ohnehin auch schon), bewertet, etc.

Aber ich brauch den All-in-One Kumpel... der er fr?her mal war... mal war .... mal war .....
10.3.05 11:25


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung